Kurzfilm: Will ich alles wissen?

Ist Wissen immer gut? Oder gibt es auch Dinge, die ein Mensch lieber nicht wissen will. Ein Gruppe von Schülern hat sich im Rahmen des Projektkurs „Philosophie und Film“ mit diesen Fragen auseinander gesetzt. Entstanden ist ein verfilmtes Gedankenexperiment.

Ein Kurzfilm von : Jonas Eisenreich, Christian Fester, Fabian Fester und Simon Thoiss.

Dieser Kurzfilm ist enstanden im Projektkurs Philosophie und Film. Weitere Schüler-Beiträge finden sich unter dem Schlagwort Philosophie und Film.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO